www.tchibo.de

Holzbalken durchsägen

Das Spiel, einen Holzbalken durchzusägen geht auf eine sehr alte Tradition zurück.



Dieses Spiel kann wahlweise vor der Kirche, vor dem Standesamt oder vor dem Veranstaltungssaal gespielt werden, wobei es sinnvoll wäre, dieses vorher mit den jeweiligen Verantwortlichen abzuklären, damit der Spaß nicht durch etwaige Konflikte getrübt wird.

Dann wird für das Brautpaar also am jeweiligen Eingang auf einem Bock oder zwei Stützen ein Holzbalken gelegt und so befestigt, dass er weder verrutschen noch hinunterfallen kann. Das Brautpaar bekommt nun eine Säge muss gemeinsam den Holzbalken komplett durchsägen. Dieses Spiel steht symbolisch für die Hürden und Aufgaben, denen sich das Brautpaar von nun an in ihrem gemeinsamen Leben entgegenstellen muss und soll praktisch beweisen, dass sie es schaffen, diese gemeinsam zu bewältigen und auch in schwierigen Situationen zusammenzuhalten. Wie auch im richtigen Leben muss das optimale Zusammenspiel von Braut und Bräutigam erst einmal ebenso sorgfältig wie mühsam koordiniert werden, bis der Balken schließlich zersägt ist. Dieses sorgt für jede Menge Spaß und Gesprächsstoff beim Brautpaar und bei den Gästen, auf den man auch nach Jahren noch zurückkommen kann. Anschließen können alle Gäste auf den Balken unterschreiben und diese als Andenken an diesen großen Tag von dem Brautpaar mit nach Hause genommen werden.

Hochzeitsspiele Ideen - Spiele für die Hochzeitsfeier › Hochzeitsspiele für das Brautpaar › Holzbalken durchsägen

2011 www.Hochzeitsspiele-Ideen.de > Impressum / Kontakt - Datenschutz - Hochzeitsspiel melden - Sitemap